Neue Rud aus Waldneukirchen

Neue Rud aus Waldneukirchen:

Heuer wird eine neue Rud aus Waldneukirchen erstmals am Rudentanz teilnehmen. Sie wird sich „Steinersdorfer Rud“ nennen!  Dies ist natürlich etwas besonderes weil dann aus Waldneukirchen erstmals 4 Erwachsenen – Ruden teilnehmen! Natürlich werden  sie dann traditionell getauft und es wird ihnen ein „prominenter“ Taufgöd oder Taufgodi bereitgestellt! Einige von ihnen haben schon bei der Kinderrud „Lausa – Rud“,  die gelegentlich am Kirta (in betreuung der Eggstoana Rud) mitgetanzt haben mitgewirkt.